Dein eigenes Outfit für den großen Tag

Anfertigung

Hier erfährst du, wie die Bestellung einer für dich individuell angefertigten Kreation abläuft. Bis du dein maßgefertigtes Brautkleid in den Händen hälst, durchläuft es verschiedene Phasen. Wir widmen jedem einzelnen Schritt davon viel Liebe zum Detail, Leidenschaft und Sorgfalt.

 

Möchtest du einen Auftrag erteilen oder eine unverbindliche Anfrage stellen, nutze ganz einfach das Kontaktformular oder schreibe uns direkt eine Mail:

 

Bestellprozess

Deine Email

Mit deiner Mail nimmst du Kontakt zu uns auf und schilderst uns deine Wünsche. Damit wir dir eine Einschätzung zu Aufwand, Preisrahmen oder Zeitmanagement geben können, benötigen wir einige Eckdaten, z.B.: Was soll es genau werden? Hast du besondere Ideen oder Wünsche? Hast du feste Materialvorstellungen? Je detaillierter deine Angaben sind, desto genauer können wir dir Antworten auf alle deine Fragen geben.
Haben wir alle Rahmenbedingungen geklärt und dein Auftrag wurde angenommen, bekommst du einen Platz auf unserer Warteliste. Du solltest eine Wartezeit von mindestens einem halben Jahr einplanen.

Die Designphase

Wir kontaktieren dich ein paar Wochen bevor wir mit deinem Projekt beginnen können und legen einen Betrag für die Anzahlung fest. Sobald wir diesen Betrag erhalten haben, beginnt unsere Designerin mit dem Entwurf. Sie wird dich individuell beraten und detailliert auf deine Wünsche eingehen.
Der Prozess des Entwerfens kann einige Zeit dauern: Ideen werden skizziert und gesammelt, aber auch verworfen – bis wir ein bestmögliches Ergebnis für dich haben. Am Ende erhältst du ein umfassendes Gestaltungskonzept in Form einer Modeillustration und einen passenden Kostenvoranschlag. Auch Farben und Materialvorschläge werden entsprechend abgebildet, damit du dir das Endergebnis schon gut vorstellen kannst. Wichtig ist in dieser Zeit, dass du regelmäßig deine Mails prüfst, denn eine enge Kommunikation ist an dieser Stelle besonders wichtig.

Die Entwicklung

Haben wir das Design besprochen und eine finale Version erarbeitet, setzen wir uns an die individuelle Schnittkonstruktion deines Outfits. Maßanfertigungen werden – wie der Name schon sagt – komplett neu, basierend auf deinen eigenen Maßen erstellt. Wir verwenden dabei niemals vorgefertigte Schnitte, sondern konstruieren alles in garantierter Eigenleistung und in Handarbeit. Dafür bekommst du ein entsprechendes Formular, in das du deine Werte eintragen kannst. Um eine perfekte Passform zu erreichen, kann es auch sein, dass Probemodelle angefertigt werden oder Anproben nötig sind, die wir dann im Einzelnen besprechen.

Die Produktion

Jetzt kannst du dich zurücklehnen und abwarten! Ist der Schnitt fertig, werden alle Teile zugeschnitten und wandern in die finale Produktion. Hier nähen, färben, sticken und verzieren wir in sorgfältiger Handarbeit. Wir verwenden ausschließlich hochwertiges Werkzeug und Materialien um ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen. Perfektion ist unser Markenzeichen! Auch Accessoires wie Beutel, Gürtel, Kopfschmuck und Schleier können wir anfertigen und das Bild so abrunden.

Die Produktion kann durchschnittlich etwa 1-2 Monate dauern und richtet sich je nach Umfang deines Projektes. Wir melden uns mit Updates und Bildern, sowie natürlich einer finalen Präsentation. Ist alles zu deiner Zufriedenheit kommt dein Traumgewand so schnell wie möglich per Post zu dir!

Hochzeitskleid
Du hast noch Fragen?



Einige häufig aufkommende Fragen beantworten wir in unseren [FAQ]. Solltest du keine passende Antwort finden, schreibe uns einfach direkt an.

Wir helfen dir gern weiter!